Stadtkino Trostberg

Heinrich-Braun-Straße 1

83308 Trostberg

08621-508 46 32

 

Das Programmkino im

Landkreis Traunstein

Entfernungen

von Trostberg nach:

Waging ca. 19 km

Seebruck ca. 15 km

Seeon ca. 11 km

Garching ca. 12 km

Traunstein ca. 22 km

Schaitsee ca. 17 Km

Truchtlaching ca. 13 km

Das Kino in Trostberg

Info zum Film

Zoros Solo


Deutschland 2019, Spielfilm,  ab 12 Jahre, 90 min,
Regie     Martin Busker    
Darsteller     Mert Dincer, Andrea Sawatzki, Laurids Schürmann


Tragikomödie um einen afghanischen Flüchtlingsjungen mit Engelsstimme, der versucht seinen in Ungarn zurückgebliebenen Vater nach Deutschland zu holen.

Der 13-jährige Zoro lebt seit seiner Flucht aus Afghanistan in der schwäbischen Provinz. Er markiert den coolen Kleinganoven und droht den Mitgliedern des Chors von Frau Lehmann, weswegen sie nicht gut auf ihn zu sprechen ist. Als er von einer Reise des Chors nach Ungarn erfährt, will er unbedingt in den Chor aufgenommen werden. Er hofft, in Ungarn seinen Vater zu treffen, der dort zurückbleiben musste. Frau Lehmann ist nicht begeistert, aber der kleine Teufel hat eine engelsgleiche Stimme.

Tragikomödie, die das Flüchtlingsthema unverkrampft aufnimmt und mit viel Humor und Gefühl von einem jungen Außenseiter erzählt, der seine Berufung und eine Heimat findet. Martin Buskers mit Unterstützung von Debüt im Dritten realisierter Film wurde beim Filmfest Emden Norderney gleich mehrfach ausgezeichnet. Der junge Mert Dincer überzeugt in der Titelrolle neben Andrea Sawatzki als Chorleiterin.