Stadtkino Trostberg

Heinrich-Braun-Straße 1

83308 Trostberg

08621-508 46 32

 

Das Programmkino im

Landkreis Traunstein

Entfernungen

von Trostberg nach:

Waging ca. 19 km

Seebruck ca. 15 km

Seeon ca. 11 km

Garching ca. 12 km

Traunstein ca. 22 km

Schaitsee ca. 17 Km

Truchtlaching ca. 13 km

Das Kino in Trostberg

Info zum Film

Land des Honigs

Ein Blick auf Menschen die heute gleichzeitig mit uns auf dieser Welt leben, aber doch so völlig anders

 

Makedonien 2019, Dokumentation, 90 min, ab 6 Jahre

Regie: Tamara Kotevska, Ljubomir Stefanov

 

Der Film dokumentiert vor allem das Tun und die liebevolle Hingabe von Hatidze, registriert die tiefen Falten in ihrem Gesicht und beobachtet sie in ihrer häuslichen Umgebung, ebenso wie die Bienen und die Natur um sie herum.

 

Die gut 50-jährige Hatidze lebt zusammen mit ihrer bettlägrigen Mutter in einfachen Verhältnissen. Ihr Haus scheint nur aus einem Raum zu bestehen, der mit einem Fenster und einer schlichten Kochstelle ausgestattet ist. Hatidze kümmert sich um das Haus, das Essen, die Wunden ihrer Mutter und geht ab und zu in die Hauptstadt, um ihren Honig zu verkaufen und wenige Besorgungen zu machen.

 

Wenn sie dann noch Zeit hat, spielt sie mit den Kindern der Nomadenfamilie, die sich nebenan angesiedelt hat, und zeigt ihnen auch, wie man sich um ein Bienenvolk kümmert.

 

Es ist erschütternd zu sehen, wie ungerecht die Welt sein kann. Eine Frau, die seit Jahrzehnten im Einklang mit der Natur lebt und deren Gesetze einhält, sieht sich bald selbst in Nöte gebracht, weil die Menschen von nebenan dies eben nicht tun

 

Land des Honigs dokumentiert die Armut, die Einfachheit des Lebens auf dem Land, die Bescheidenheit der Menschen und die Härte, unter der ihre Kinder aufwachsen. Das mag bisweilen wie ein Blick in alte Zeiten wirken, und doch ist man sich bewusst, dass es eben auch eine Realität im Jahr 2019 ist.

 

Abgesehen von seinem großen dokumentarischen Wert beeindruckt Land des Honigs durch seine wunderschönen Bilder: Das sind die Nahaufnahmen von den Bienen und ihrer Umgebung, unglaublich schöne Blicke in ihren Bienenalltag, ebenso wie die Aufnahmen der Landschaften Nordmazedoniens.