Info zum Film

Retrospektive Maria Schell

Bis wir uns wiedersehen

Deutschland 1952

Melodram mit dem "Traumpaar" O.W. Fischer und Maria Schell.

 

Der Casino-Besitzer Paul Mayrhöfer will sich in die Schweiz absetzen, weil ihm wegen betrügerischer Machenschaften die Polizei auf den Fersen ist. An einem Hotel in Grenznähe begegnet er der todkranken Pamela, die sich auf dem Weg ins Sanatorium befindet. Bei Paul und Pamela werden Erinnerungen an alte Tage wach, denn sie hatten vor Jahren eine kurze Liebschaft, während der Pamelas Krankheit ausbrach. Ihre Arztbesuche, deren Grund sie Paul verheimlichte, hielt er für ein Treffen mit einem anderen Mann und verließ sie…